Home
Hufbalance
Leistungen
Preise
Manu Volk
Impressum
Datenschutz
Die Hufbearbeitung


Mein fundiertes Wissen über die Funktionalität und Leistungsfähigkeit des Hufes und seiner inneren Strukturen sind die Basis meiner Hufbearbeitung. Da den meisten Pferden eine ausreichende Bewegung und damit die natürlich ausgewogene Abnutzung des Hufes fehlen, wird diese durch meine gezielte Hufbearbeitung simuliert.
Ohne den Huf nach irgendwelchen Vorgaben oder Modellen zurechtzustutzen, wird jeder Huf individuell betrachtet und bearbeitet. Dadurch werden die Hufkapsel sowie die inneren Strukturen dazu angeregt, sich wieder in ihrer natürlichen und funktionellen Form auszubilden.





Deformierte und fehlgestellte Hufe werden achtsam in ihre statische Balance zurückgeführt. Dabei werden bestehende Gliedmaßenfehlhaltungen und -fehlbelastungen entsprechend der Leistungsfähigkeit des Pferdekörpers korrigiert.
Durch die schonende Hufbearbeitung – weder die Sohle noch die Hufwand werden exzessiv ausgeschnitten oder beraspelt – bleibt das Pferd komfortabel und seine Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Das Ziel meiner Hufbearbeitung ist es, den Huf in seine natürliche und funktionale Balance zu bringen und ihn in dieser zu erhalten.
Auch bei Huferkrankungen (z.B. chronische Hufrehe) ist es mein Bestreben, den Huf durch meine fundierte Hufbearbeitung schonend bei der Rehabilitation zu unterstützten.
Die Basis für das Wohlbefinden, die Gesundheit und damit die Lebensdauer des Pferdes ist ein schmerzfreier Huf. Ich weiß um die Leistungsfähigkeit und die Selbstheilungskräfte von Pferd und Hufkapsel, wenn man mit gezielter Bearbeitung die richtigen Anreize setzt.




 
powered by ASIT-consulting ©2013